Sie sind nicht angemeldet.

Die letzten 10 Beiträge
Folge 53 » Interessantes zur Folge "Mykonos"

Von Saturn (15. März 2019, 11:18)

Folge 52 » Das Ende eines Humoristen

Von Lairdprotector (28. Februar 2019, 15:56)

Folge 50 » Rezension

Von Lairdprotector (27. Februar 2019, 12:20)

Folge 49 » Folge 49: Ein Amoklauf

Von Lairdprotector (22. Februar 2019, 16:31)

Folge 48 » Folge 48: Toter Gesucht

Von Lairdprotector (21. Februar 2019, 15:48)

Folge 46 » Überlegungen eines Mörders/einer...

Von Lairdprotector (20. Februar 2019, 17:37)

Folge 21 » Folge 21: Wie die Wölfe

Von Erwin Waldermann (15. Februar 2019, 03:01)

Folge 40 » Der Tod des Herrn Kurusch

Von Lairdprotector (14. Februar 2019, 11:20)

Folge 37 » Folge 37: Die andere Seite der...

Von Lairdprotector (12. Februar 2019, 14:19)

Folge 19 » In letzter Minute

Von Erwin Waldermann (12. Februar 2019, 05:02)

Anmelden:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: kommissar-keller.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 26. Juni 2012, 08:35

*Trommelwirbel*

42

Dienstag, 26. Juni 2012, 08:36

*Trommelwirbel*

Heute ist es endlich so weit!!!

43

Dienstag, 26. Juni 2012, 13:09

Es ist soweit. Prewall hat mich gebeten, die Feinkosthändler-Fotos hier einzustellen.

1. Hier, wo jetzt der Neubau steht, stand damals der Supermarkt


2. Am Supermarkt vorbei sieht man auf dieses Hochhaus


3. Hinter diesen Bäumen steht das Hochhaus


4. Der Bungalow der Famlile Wever


5. Der Hauseingang


6. Auf diese Häuser sieht man aus dem Supermarkt, z.B. als Biggi Lampertz gelangweilt ihre Fingernägel behandelt.

Prewall, vielen Dank für die Bilder!!!


Feinkostgrüße

Harry :kommi:

44

Mittwoch, 27. Juni 2012, 08:42

Danke für die Bilder.
Ist ja wirklich schade, dass der Supermarkt nicht mehr vorhanden ist!

45

Mittwoch, 27. Juni 2012, 08:53

Ja, in der Tat!

46

Donnerstag, 28. Juni 2012, 08:31

Gibt es den Supermarkt aus der Derrick Episode "Nur Aufregung für Rohn" noch ??

Die Bank in der Frl. Schuster arbeitete ist/war zuletzt ein Schlecker-Markt (gegenüber TOGAL-WERK).

47

Donnerstag, 28. Juni 2012, 09:04

Freut mich, dass Euch die Fotos gefallen!
Den Rohn Supermarkt gibt es zwar noch an gleicher Stelle, doch erkennt man kaum noch etwas, weil das Gebäude völlig entkernt in einen Neubau integriert wurde.
Erahnen kann man noch den Hinterhof.

48

Montag, 16. Juli 2012, 08:50

Tach zusammen!

Gestern war ich mal wieder im Ruhrgebiet unterwegs. Ich konnte endlich die Kirche aus "Der Feinkosthändler" fotografieren. Beim letzten Versuch war die Straße dorthin gesperrt und es regnete wie aus Eimern. Gestern hatte ich Glück...


Viele Grüße

Harry :kommi:

49

Montag, 16. Juli 2012, 18:26

Das fällt mir nur ein: "Da hat's wohl gebrannt" und "bekommen Sie wieder Fisch aus Holland, Herr Wever"?

50

Dienstag, 17. Juli 2012, 15:44

Hier seht Ihr die Feinkosthändler-Kirche aus der Luft am unteren Bildrand in der Mitte. Die Brücke und die rechte Ruhrseite sind noch in weiteren Haferkamp-Tatorten zu sehen. Prewall hat das Foto im Landeanflug auf Düsseldorf gemacht. Gut, wenn man jemanden bei der Luftwaffe hat... Vielen Dank, Prewall, für die schöne Aufnahme!

Gruß

Harry :kommi:


51

Montag, 2. Februar 2015, 21:57

Um mal wieder etwas Farbe ins Forum zu bringen gibt's heute das:


Mein Feinkost Wever mit dem Ford Transit vom Film

Innenaufnahme mit der gelangweilten Biggi an der Kasse und Herr Wever am Kühlregal

Der Münchener MAN Bus der zu dieser Zeit fuhr

Volvo von Herrn Wever vor dem Bungalow

So sieht die Umgebung des Supermarktes aus

Kennt den jemand? Es ist der Krankenwagen aus der TV Serie "Notartztwagen 7"

Hier nochmal eine typische Bungalowsiedlung der 70er

Das Diorama baute ich natürlich mit viel Hingabe. Die 70er waren die besten Jahre!!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Prewall« (2. Februar 2015, 22:12)


52

Montag, 2. Februar 2015, 22:34

Hey, klasse und famos, Daumen hoch !

Beste Grüße von Harry Rehbein
................. dieser Mann war doch indiskutabel......
( Toter Herr im Regen)