Sie sind nicht angemeldet.

Die letzten 10 Beiträge
Folge 53 » Interessantes zur Folge "Mykonos"

Von Saturn (15. März 2019, 11:18)

Folge 52 » Das Ende eines Humoristen

Von Lairdprotector (28. Februar 2019, 15:56)

Folge 50 » Rezension

Von Lairdprotector (27. Februar 2019, 12:20)

Folge 49 » Folge 49: Ein Amoklauf

Von Lairdprotector (22. Februar 2019, 16:31)

Folge 48 » Folge 48: Toter Gesucht

Von Lairdprotector (21. Februar 2019, 15:48)

Folge 46 » Überlegungen eines Mörders/einer...

Von Lairdprotector (20. Februar 2019, 17:37)

Folge 21 » Folge 21: Wie die Wölfe

Von Erwin Waldermann (15. Februar 2019, 03:01)

Folge 40 » Der Tod des Herrn Kurusch

Von Lairdprotector (14. Februar 2019, 11:20)

Folge 37 » Folge 37: Die andere Seite der...

Von Lairdprotector (12. Februar 2019, 14:19)

Folge 19 » In letzter Minute

Von Erwin Waldermann (12. Februar 2019, 05:02)

Anmelden:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: kommissar-keller.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. Januar 2013, 23:16

Neu im Forum /Treffen 2013

Hallo zusammen,

bin durch Zufall auf diese tolle Seite gestossen und habe mich heute "frisch "registriert.
Als der Kommissar damals im Fernsehen gesendet wurde, schickten mich meine Eltern fast immer in`s Bett.
Als 10 - 12 jähriger war um 20 : 00 Uhr " Zapfenstreich". Nur in Ausnahmefällen(z. Bsp. Schulferien) durfte
ich mal eine Folge gucken. Das hatte sicherlich zur Folge, dass meine Faszination sich noch steigerte.
Sobald die Titelmelodie erklang, war ich wie elektrisiert. Ich höre diese heute noch mit einem guten "Feeling",
verbunden mit schönen Erinnerungen an die Kindheit.

Die im Film festgehaltenen Eindrücke an das Treffen 2010 habe ich mit großem Interesse angeschaut.
Sie haben mich zu einer Teilnahme in diesem Jahr inspiriert.
Die Termine für 2013 habe ich mir vorgemerkt und ich freue schon jetzt darauf teilzunehmen und nette
gleichgesinnte Fans kennenzulernen. Wenn es nach mir geht, können alle Orte noch einmal abgefahren werden;-))
Ich wünsche allen Kommissarfreunde im neuen Jahr viel Glück und beste Gesundheit.

Viele Grüße von Harry
( Ich heiße so! ;-))
................. dieser Mann war doch indiskutabel......
( Toter Herr im Regen)

2

Donnerstag, 3. Januar 2013, 08:14

Hallo,
oh, jetzt haben wir 2 Harrys :-)
An deinen Zeilen erkennt man, dass du hier goldrichtig bist.
Gruss, Jojo
Gibts hier Nutten ?
Folge: "Die Kusine"

http://www.youtube.com/watch?v=hDtjS148dNI

3

Freitag, 4. Januar 2013, 21:07

Hallo Jojo,

vielen Dank für Deine netten Zeilen.
Kommst Du auch zum diesjährigen Treffen nach München ?

Freundliche Grüße von "Rehbeinchen"
................. dieser Mann war doch indiskutabel......
( Toter Herr im Regen)

4

Montag, 7. Januar 2013, 15:27

Hallo rehbeinchen,

habe ich da etwas übersehen, ich sehe vom Treffen 2010 nur Bilder, oder meintest Du diese mit Film?

Gruß
zwolle
Als ich von den schlimmen Folgen des Trinkens las, gab ich sofort das Lesen auf.

5

Montag, 7. Januar 2013, 22:43

Hallo Zwolle,

ich meinte die Filme zum Treffen 2010 . Diese kannst Du Dir auf Youtube anschauen.
( Kanal von Kommissarfreunde , z.Bsp. Treffen im Bürgerheim 2010).

Beste Grüße von

Rehbeinchen
................. dieser Mann war doch indiskutabel......
( Toter Herr im Regen)

6

Donnerstag, 10. Januar 2013, 11:45

Ach so, vielen Dank für die Info.
Die werde ich mich gleich mal anschauen.
Als ich von den schlimmen Folgen des Trinkens las, gab ich sofort das Lesen auf.

Ähnliche Themen